Highlights
Sie befinden sich hier: lima Software / Highlights

Marktkommunikation ist integraler lima-Bestandteil

Spätestens seit der Trennung der Strom- und Gasdaten in die beiden Mandanten Netz und Vertrieb sorgt die Verpflichtung zur elektronischen Kommunikation über EDIFACT zu Massenprozessen in den Unternehmen. Eine weitere Erschwernis stellen die halbjährlichen Änderungen der Prozesse und Datenformate dar. 

Mit lima erhalten Sie die fristgerechte Abbildung aller gesetzlichen Prozessvorgaben in den Bereichen:

  • GPKE
  • GeLi
  • WiM
  • Herkunftsnachweisregister
  • Direktvermarktung Einspeisung

Zur Realisierung eines höheren Sicherheitsstandards im EDIFACT-Nachrichtenversand bieten wir selbstverständlich auch den Austausch über AS2-Verbindungen an.Die lima-Marktkommunikation ist ein integraler Bestandteil der lima-Lösung!

Welche Vorteile hat das für Sie? 

  • Keine zusätzlichen Modulkosten
  • Keine redundante Datenhaltung
  • Hoher Automatisierungsgrad
  • Sofortige Übernahme notwendiger Daten aus EDIFACT-Nachrichten in die lima-Datenbank
  • Umgehende Durchführung maschineller Vertragszugänge/Vertragsabgänge im Abrechnungssystem aufgrund von Wechselprozessen
  • Automatisierter Versand von EDIFACT-Nachrichten durch Geschäftsvorfälle im Abrechnungssystem (Beispiele: Umzugserfassung, Zählerstandeingabe)
  • Nutzung der Funktionalitäten des Abrechnungssystems auch in der Prozessbearbeitung
    (Beispiel: automatischer Versand von Kundenbriefen)

Ausschließlich „Software as a Service“

Mit lima entscheidet man sich für kein Produkt – sondern für einen Service. Software as a Service heißt für unsere Kunden: Die IT-Unterstützung aller Kernprozesse ist für das EVU jederzeit gesichert und immer auf dem aktuellsten Stand. Denn Upgrades – ob regulierungsinduziert oder marktgetrieben – sind in diesem Service eingeschlossen.

Alle Vorteile einer Cloud

lima-Nutzer greifen auf die Technik einer Rechnerlandschaft zu, die zu den leistungsfähigsten und sichersten der Branche zählt. Wir sprechen dabei von einer „private Cloud“. Denn die Daten unserer lima-Kunden sind nicht irgendwo, sondern in unserem eigenen Rechenzentrum in Köln. Das arbeitet ausschließlich für EVU. Verfügbarkeit, Datenschutz und Sicherheitsanforderungen – diese Themen sind für lima-Kunden ohne eigenen Aufwand gelöst.   

Aus dem Herzen der Energieversorgung

Hinter lima steht mit rhenag ein Traditionsunternehmen der Versorgungsbranche. rhenag ist damit der einzige Softwareanbieter, der seine Lösungen direkt aus der eigenen Versorgungspraxis heraus entwickeln kann. Kundennähe ist bei uns institutionalisiert – von der ersten IT-gestützten Verbrauchsabrechnung Mitte der 1970er Jahre bis heute.  

Spezialisiert auf den deutschen Markt

lima ist ausschließlich auf die deutsche Energiewirtschaft zugeschnitten. Was hat der Kunde davon? Anders als länder- oder auch branchenübergreifende Standardprogramme kann lima die deutschen Branchenanforderungen in einer Granularität abbilden, wie es nur durch Fokussierung auf einen einzigen Markt- und Regulierungsraum möglich ist.  

Kalkulationssicherheit
durch All-in-Preis

lima-Kunden zahlen einen Festpreis pro abgerechneten Vertrag. Und mit diesem Festpreis sind alle lima-Leistungen abgegolten. Sehr einfach, sehr transparent. Es gibt kein Nebeneinander verschiedener Lizenzen, keine plötzlichen Kosten für Software-Upgrades. Mit lima bleibt die IT in der Planungsrechnung ein sicher kalkulierbarer Posten.   

Termin vereinbaren

In einem persönlichen Gespräch lässt sich vieles ganz einfach klären. Unsere Mitarbeiter freuen sich auf Sie.
Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Bayenthalgürtel 9

50968 Köln

Telefon:

02 21.9 37 31-602

Montag - Freitag:

9:00 bis 15:00 Uhr

.
.
.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und melden uns bei Ihnen.